diedenkweisen

Lerne mit und bei uns

Unsere NLP-Ausbildung im Überblick

Die NLP-Ausbildung gliedert sich in mehrere Module

Die Ange­bo­te rei­chen von ein­ma­li­gen Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen bis zur mehr­jäh­ri­gen Fach­aus­bil­dung. Absol­vie­re Dei­ne NLP-Aus­bil­dung bei einem vom DVNLP zer­ti­fi­zier­ten Lehr­trai­ner bzw. Lehr­coach, wenn Du ein­heit­li­che Aus­bil­dungs­stan­dards und höchs­te Qua­li­täts­an­sprü­che erwar­test. Eine DVNLP-Zer­ti­fi­zie­rung ist ab der Aus­bil­dungs­stu­fe NLP-Prac­ti­tio­ner mög­lich. Bei uns erhältst Du außer­dem ein inter­na­tio­na­les Zer­ti­fi­kat in eng­li­scher Spra­che über den IANLP.

Die NLP-Ausbildung gliedert sich in mehrere Module

Die Ange­bo­te rei­chen von ein­ma­li­gen Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen bis zur mehr­jäh­ri­gen Fach­aus­bil­dung. Absol­vie­re dei­ne NLP-Aus­bil­dung bei einem vom DVNLP zer­ti­fi­zier­ten Lehr­trai­ner bzw. Lehr­coach, wenn du ein­heit­li­che Aus­bil­dungs­stan­dards und höchs­te Qua­li­täts­an­sprü­che erwar­test. Eine DVNLP-Zer­ti­fi­zie­rung ist ab der Aus­bil­dungs­stu­fe NLP-Prac­ti­tio­ner mög­lich. Bei uns erhältst du außer­dem ein inter­na­tio­na­les Zer­ti­fi­kat in eng­li­scher Spra­che über den IANLP.

NLP-Practitioner
Teil 1 (Basiskurs)

Hier erlernst du die Grund­la­gen für gelun­ge­ne Kom­mu­ni­ka­ti­on, Selbst­ma­nage­ment, Ziel­er­rei­chung und Ver­än­de­rung ken­nen. In die­sem 3‑tägigen Ein­stei­ger­kurs nimmst Du vie­le pra­xis­be­zo­ge­ne Tech­ni­ken mit, sowohl für Dei­nen Beruf als auch für Dein Pri­vat­le­ben. Die­ser Kurs dient Dir als Ori­en­tie­rung. Du lernst NLP ken­nen und ent­schei­dest dann, ob die­se Metho­de zu Dir passt.

Wenn Du Feu­er gefan­gen hast, machst Du gleich wei­ter mit dem NLP-Prac­ti­tio­ner Teil 2!

NLP-Practitioner
Teil 2

Mache Dich fit für die Anfor­de­run­gen des Lebens. Du wirst befä­higt, auf Res­sour­cen zuzu­grei­fen und Lösun­gen für vie­le Fra­ge­stel­lun­gen in unter­schied­li­chen Kon­tex­ten zu kre­ieren. Trai­nie­re Dei­ne Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­kei­ten und ler­ne, Ver­än­de­rungs­tech­ni­ken mit ande­ren durchzuführen.

Die­sen Kurs schließt Du nach bestan­de­ner Prü­fung mit dem Zer­ti­fi­kats­ti­tel NLP-Prac­ti­tio­ner, DVNLP ab.

NLP-Master

Tau­che tie­fer ein in die Welt des NLP. In die­ser 20-tägi­gen Aus­bil­dung lernst Du fort­ge­schrit­te­ne NLP-Tech­ni­ken ken­nen. Neben Ver­hal­tens- und Zustands­ver­än­de­run­gen lernst Du nun, wie Du auf den Ebe­nen der Glau­bens­sät­ze, Wer­te und der Iden­ti­tät arbei­test, um auf Wunsch tief­grei­fen­de Per­sön­lich­keits­ver­än­de­run­gen zu gene­rie­ren. Mit dem Abschluss zum NLP-Mas­ter, DVNLP ver­fügst du über umfang­rei­che Fähig­kei­ten in den Berei­chen Kom­mu­ni­ka­ti­on und Persönlichkeitsentwicklung.

Coachausbildung
nach DVNLP

Die­se NLP-Aus­bil­dung ist für alle inter­es­sant, die sich ein beruf­li­ches Stand­bein als Coach auf­bau­en wol­len und dabei einen hohen Qua­li­täts­an­spruch haben. Du kannst die­se Aus­bil­dung auch nut­zen, um Dei­ne Kom­pe­tenz in der Gesprächs­füh­rung wei­ter aus­zu­bau­en und Ver­än­de­rungs­pro­zes­se erfolg­reich zu steu­ern. Neben Metho­den­kom­pe­tenz wer­den in die­ser 23-tägi­gen Fort­bil­dung Schwer­punk­te auf die The­men Grund­hal­tung als Coach, Rah­men­be­din­gun­gen für einen Coa­ching-Pro­zess, Coa­ching-Kon­zept, Super­vi­si­on und Mar­ke­ting gelegt.

Trainer, DVNLP

Die Trai­ner-Aus­bil­dung ist für drei Ziel­grup­pen inter­es­sant: 1) Ange­hen­de NLP-Lehr­trai­ner, die ihr Wis­sen in eige­nen DVNLP-Aus­bil­dun­gen wei­ter­ge­ben wol­len. 2) Jeder, der in sei­nem Beruf oft prä­sen­tie­ren muss oder vor Grup­pen spre­chen möch­te. 3) Alle, die von NLP nicht genug bekom­men kön­nen… Du lernst in die­sem 20-tägi­gen Kurs, NLP-Fer­tig­kei­ten im Prä­sen­ta­ti­ons-Kon­text anzu­wen­den. Du stärkst dei­ne Trai­ner­per­sön­lich­keit. In einem geschütz­ten Rah­men kannst Du dich viel­fäl­tig aus­pro­bie­ren und Dei­ne per­sön­li­che Trai­ne­r­iden­ti­tät und Hand­lungs­kom­pe­ten­zen auf hohem Niveau weiterentwickeln.

NLP-Hypnose Ausbildung

Hyp­no­se ist der Weg, unser Unter­be­wusst­sein so zu errei­chen, wie es über den Ver­stand nicht immer mög­lich ist. Kraft­vol­le und nach­hal­ti­ge Ver­än­de­run­gen wer­den über die­sen Zugang mög­lich. In der Kom­bi­na­ti­on mit den effek­ti­ven Metho­den der Neu­ro-Lin­gu­is­ti­schen Pro­gram­mie­rung (NLP) lernst Du in die­ser 16-tägi­gen Aus­bil­dung Hyp­no­se ken­nen und anzu­wen­den. Jeder Teil­neh­mer wird am Ende der Aus­bil­dung fähig sein, Men­schen auf deren Wunsch hin sicher und ver­ant­wor­tungs­be­wusst in eine tie­fe Hyp­no­se zu ver­set­zen. Gleich­zei­tig wird jeder die wich­tigs­ten NLP-Pro­zes­se anwen­den kön­nen, um die gewünsch­te Ver­än­de­rung zu errei­chen. Je nach bis­he­ri­gem Aus­bil­dungstand erhältst Du mit dem Abschluss das Zer­ti­fi­kat Hyp­no-Mas­ter­Coach (DVH) oder Hyp­no­the­ra­peut (DVH). Zusätz­lich erhält jeder nach erfolg­rei­cher Teil­nah­me das Zer­ti­fi­kat unse­res Insi­tu­tes zum NLP-Hyp­no­se Coach.

Was unsere
Teilnehmer sagen

Oder lies auf dem Bewer­tungs­por­tal
NLP­of­fLi­mits über 100 wei­te­re Bewertungen!

Die NLP-Ausbildungsstufen auf einen Blick

diedenkweisen zertifizieren nach folgenden Verbänden bzw. Grundsätzen:

Mit Klick auf die Bil­der erfährst Du noch mehr!

Logo Mitglied DVNLP.de
Logo IANLP - The International Association for NLP
Logo Forum Werteorientierung
Logo The Virginia Satir Global Network - Professional Member
BackToTop